Für den schönsten Tag in Ihrem Leben.

Sie besprechen mit mir einen Termin und wir klären die Modalitäten.

Am Hochzeitstag kommen wir mit den Tauben zum Standesamt, zur Kirche oder zu der Gaststätte bzw. dem Hotel wo die Hochzeitsfeier stattfindet.

Sind sie selbst das Brautpaar ist es empfehlenswert uns einen Ansprechpartner zu benennen, an den wir uns vor Ort wenden können.

Auf ein vereinbartes Zeichen überreichen wir dem Brautpaar je eine weiße Taube in die Hand. Während das Brautpaar die Tauben noch in der Hand hält, wird von einer ausgewählten Person oder von mir ein kleiner Vers vorgelesen, den wir Ihnen mitbringen.

Dann lässt das Brautpaar die beiden Tauben los. Wir lassen gleichzeitig aus einem Korb weitere weiße Tauben auf. Je nach Örtlichkeit werden die Tauben ein paar Runden über die Hochzeitsgesellschaft drehen, um sich zu orientieren und fliegen danach wieder in den heimischen Taubenschlag.